Mannheim

Ferienangebot

Sommerschule für Musikbegeisterte

Als eine von 51 Schulen im Land bietet die Mannheimer Johannes-Kepler-Gemeinschaftsschule auch in diesen Sommerferien ein Sommerschulangebot an. Die Schülerinnen und Schüler werden eine Woche lang mit professionellen Bandcoaches Texte schreiben, Musikstücke eigenständig produzieren und am Ende ihr Ergebnis im Rahmen eines Konzertes präsentieren.

Die Mannheimer Landtagsabgeordnete Elke Zimmer ist von diesem Konzept überzeugt: „Sommerschulen sind nicht nur da um Lerndefizite auszugleichen“, erklärte sie in einer Mitteilung. Das Kultusministerium fördert das Landesprogramm durch Anrechnungsstunden für die Lehrkräfte und Sachmittel im Wert von rund 750 000 Euro. red