Mannheim

Porträt Simon Schmidt-Meinzer ist mit dem Segelflugverein in die 1. Bundesliga aufgestiegen / Seit sieben Jahren aktiv dabei

Sonne, Wolken, Überflieger

Archivartikel

Kohlekraftwerke sind super, Atomkraftwerke recht gut, Solaranlagen noch passabel, Windräder gehen absolut gar nicht. So sieht sie aus, die Welt aus der Sicht eines Segelflug-Piloten. Simon Schmidt-Meinzer beschreibt es ganz pragmatisch: Kraftwerke produzieren viel aufsteigende Luft - gut für Segelflieger, besonders dann, wenn die Sonne sich kaum blicken lässt. "Das ist sehr hilfreich bei

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4300 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema