Mannheim

Gesellschaft Kreisverband des Paritätischen Wohlfahrtsverbands warnt vor Kürzungen von Zuschüssen aufgrund der Pandemie

Sorge um soziale Einrichtungen

Archivartikel

Der Paritätische Wohlfahrtsverband in Mannheim schlägt Alarm. Weil sich die Finanzlage in Bund, Ländern und Kommunen infolge der Corona-Pandemie dramatisch verschlechtert, steige der finanzielle Druck auf soziale Einrichtungen und Träger. In der Tat ist in der aktuellen Situation auch die Stadt Mannheim von gewaltigen Einnahmeausfällen betroffen. In welcher Weise sich etwa Steuereinbußen auf

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema