Mannheim

Gewerkschaften

Sozialdemokratie in der Krise

Archivartikel

Wie geht es weiter mit den sozialdemokratisch orientierten Parteien in Europa? Während sich die SPD im Umfragetief befindet, kämpfen die französischen Sozialisten seit der Präsidentschaftswahl 2017 sogar ums politische Überleben. „Perspektiven der Sozialdemokratie in Europa“ lautet der Titel der Veranstaltung, zu der das Zukunftsforum Gewerkschaften Rhein-Neckar am Dienstag, 12. März, um 19 Uhr ins Gewerkschaftshaus einlädt. Gastrednerin ist Cornelia Hildebrandt, die am Institut für Gesellschaftsanalyse der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin tätig ist. Die Expertin für Parteien und soziale Bewegungen gibt Antworten auf die Fragen, woran sich linke Politik in Europa orientieren kann, welche Rolle eine Sammelbewegung spielen könnte und was Gewerkschaften dazu beitragen sollten. Eintritt ist frei.