Mannheim

Kommunalwahl Wortwahl fordert scharfe Kritik heraus

SPD: AfD macht Nazi-Propaganda

Archivartikel

Mit scharfer Kritik an Formulierungen der Alternative für Deutschland (AfD) reagierte die Mannheimer SPD auf eine Veröffentlichung des "MM" vor wenigen Tagen. Die Sozialdemokraten kritisierten das von der AfD genutzte Wort "Altparteien" sowie die Begriffe "Eingeborene schützen" und "Selektion bei der Zuwanderung". In einem Schreiben an unsere Zeitung nannte die SPD das "nationalsozialistische

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema