Mannheim

SPD lädt zur Radtour ein

Archivartikel

Mannheim.Die SPD-Gemeinderatsfraktion will dazu beitragen, dass der Lindenhof für Radfahrer attraktiver wird. Deshalb laden die Sozialdemokraten für Donnerstag, 1. Oktober, zu einer Radtour im Stadtteil ein. Dabei sollen „die schönen, aber auch die gefährlichen Stellen“ erkundet und über den Handlungsbedarf diskutiert werden. Nach Angaben der SPD fehlen in der Stadt an 100 Stellen Radwege beziehungsweise müssen ausgebessert werden. Anwesend sind etwa Stadtrat Bernhard Boll und die Bezirksbeiräte Marcus Butz und Ulrich Holl. Treffpunkt um 17.30 Uhr ist das Fröbel-Seminar. Bei starkem Regen fällt die Tour aus. Anmeldungen unter der Rufnummer 0621 293 2090.

Zum Thema