Mannheim

Neuhermsheim

Spinne doch keine Falsche Witwe

Archivartikel

Entwarnung: Am Dienstag glaubte ein Mannheimer, eine giftige Falsche Witwe bei sich in der Küche entdeckt zu haben – in der Zwischenzeit hat ein Experte der Stadt das Tier als ungiftige heimische Kugelspinne identifiziert. Das twitterte die Polizei gestern. Zuvor hatte ein Biologe aus der Verwandtschaft des Finders aus Neuhermsheim das Tier als Falsche Witwe identifiziert – eine Unterart der hochgiftigen Schwarzen Witwe (wir berichteten). Die Spinne ist berühmt-berüchtigt dafür, nach der Paarung das Männchen zu verspeisen. Der Biss einer Falschen Witwe kann starke Schmerzen hervorrufen, heißt es von der Interessengemeinschaft Vogelspinne. lok