Mannheim

Austausch: Spenden ermöglichen buntes Programm

Sponsoren helfen mit

Archivartikel

Mehr Unterstützung als in all den Jahren zuvor hat der deutsch-israelische Schüleraustausch in diesem Jahr durch Sponsoren erfahren. Lehrerin Anouk Bourrat-Moll gelang es durch ihre Kontakte, Mannheimer und Ludwigshafener Hoteliers, die VR-Bank Rhein-Neckar, den Rotary Club Mannheim sowie einige Privatpersonen zu Sach- und Geldspenden zu motivieren. Sie flossen in die Finanzierung des

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00