Mannheim

Soziales Firma spendet für Projekt „Willkommen im Leben“

Stadt erhält 5000 Euro

Archivartikel

5000 Euro hat der Mannheimer Elastomer-Hersteller Hutchinson für ein Projekt der Stadtverwaltung gesammelt. Am Montag übergab Hauptgeschäftsführer Michael Klein die Summe an die Stadt. Unterstützt wird damit das Projekt „Willkommen im Leben“, das die Stadt initiiert hat. Bildungs- und Jugendbürgermeisterin Ulrike Freundlieb nahm das Geld entgegen. Laut einer Mitteilung von Hutchinson ist ein

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema