Mannheim

Schulkindbetreuung

Stadt favorisiert Ganztagsunterricht

Archivartikel

Bei der Schulkindbetreuung stehen rein zahlenmäßig Horte, Kinderhäuser und Betreuungsangebote der Freien Träger an erster Stelle. Sie kommen auf zusammen 3716 von 6562 Plätzen. Aber die Zahl der Angebote in regulären Ganztagsschulen nimmt ständig zu. Sie liegt jetzt mit 2096 um fast 100 höher als im Vorjahr. Das ist ganz im Sinne der Stadt, sie hält die Betreuung im Rahmen einer regulären Ganztagsschule für das bessere Modell. Es sei in puncto Bildungsgerechtigkeit am leistungsfähigsten – das haben sowohl Bildungsbürgermeister Dirk Grunert als auch Vorgängerin Ulrike Freundlieb mehrfach betont. 

Zum Thema