Mannheim

Nationaltheater Mannheim Streit um Kündigung geht weiter

Stadt geht in Berufung

Archivartikel

Mannheim.Der Streit um die Kündigung eines Mitarbeiters am Nationaltheater geht vors Landesarbeitsgericht. "Die Stadt hat gegen das Urteil Berufung eingelegt", erklärte am Dienstag auf "MM"-Anfrage der Geschäftsführende Intendant Marc Stefan Sickel.

Wie berichtet, hat der Abteilungsleiter für Fahrdienste und Sonderservice in erster Instanz seinen Kündigungsschutzprozess gewonnen. Die 12. Kammer

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1589 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema