Mannheim

Einrichtung bisher nicht als Quarantäne-Station benötigt / Noch bis Ende Mai vorsorglich auf „Standby“-Betrieb

Stadt gibt Jugendherberge wieder auf

Mannheim.Es hat bisher nie jemand dort untergebracht werden müssen – und es rechnet auch niemand mehr damit: Die Stadt hat die Jugendherberge am Rheinufer, erst am 21. April zu einem Ersatz-Pflegeheim für die Corona-Krise umgebaut, de facto schon wieder aufgegeben. Offiziell bestätigt wird das nicht. Da sagt Stadtsprecher Ralf Walther, sie sei „zunächst bis 31. Mai auf Standby gestellt“.

Gedacht

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema