Mannheim

Innenstadt Grundreinigung der Fußgängerzone ab Montag

Stadt putzt die Planken

Die Stadt lässt von Montag an das neu verlegte Pflaster und die Gleisanlage in den Planken intensiv reinigen. Wie die Verwaltung am Freitagabend mitteilte, beginnen die Arbeiten im Quadrat P 7 und „wandern“in Abschnitten von 80 bis 120 Meter weiter bis E 1/P 1. Anschließend werden die Reinigungsarbeiten auf der O-Seite der Planken in Richtung D 1 fortgesetzt. Die Reinigungsarbeiten, die eine private Firma übernimmt, sollen bis 29. März dauern.

Nach der Reinigung werden die Fugen der Pflasterflächen im Fußgängerbereich neu verfüllt. Die Arbeiten sollen in zwei Etappen erfolgen: Von etwa 6 bis 10 Uhr sind die Bereiche an der Reihe, die entlang der Hausfassaden liegen, anschließend die Zonen bis zu den Straßenbahngleisen. Die zu reinigenden Abschnitte werden ab den frühen Morgenstunden abgesperrt. Fußgänger müssen mit Einschränkungen rechnen, die jedoch laut Stadt so gering wie möglich gehalten werden sollen. Nach Angaben der Verwaltung sind Anwohner und Geschäftsleute über die Arbeiten bereits informiert worden.