Mannheim

Museumsschiff Standort an Land beim Marchivum „denkbar“ / Kostenberechnung noch offen

Stadt sieht Land in der Pflicht

Archivartikel

Mannheim.„Mit dem Land sprechen, Kooperation anbieten, Wiedervorlage“: So knapp fasste Stadtrat Gerhard Fontagnier (Grüne) eine lange Diskussion im Kulturausschuss zusammen. Das Gremium beschäftigte sich mit der Zukunft des Museumsschiffs. Alle Stadträte waren sich einig, dass es erhalten werden soll – sahen dabei aber in erster Linie das Land als Eigentümer in der Pflicht.

Seit 1. Dezember kann

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema