Mannheim

Zuschuss: Politik entscheidet über Marketing und Geld

Stadt stärkt die City als Handelsplatz

Archivartikel

Die City soll der Handelsplatz Nummer Eins in der Region bleiben - dafür will die Stadt jährlich bis zu 100 000 Euro in Marketing und Werbung investieren. Bedingung: Die Mannheimer Einzelhändler und die Werbegemeinschaft City müssen noch einmal die gleiche Summe draufpacken auf das Budget. Ein entsprechendes Konzept stellt die Verwaltung jetzt im Hauptausschuss und dann im Gemeinderat

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1873 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00