Mannheim

"Was Leser ärgert": Politessen notierten Fahrzeuge während des Stadtfest-Aufbaus

Stadt verzichtet doch auf Strafzettel

Archivartikel

Peter W. Ragge

Klaus Eicher kann nur mit dem Kopf schütteln. "Das Stadtfest war genehmigt, es war eine Sache im Sinne der Stadt - dann müssen wir es ja auch aufbauen können", wundert er sich. Dennoch liefen ausgerechnet während des Stadtfest-Aufbaus Politessen durch die Planken und schrieben nacheinander dort parkende Fahrzeuge auf, mit denen Material für Stände und Bühnen herangekarrt

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2370 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00