Mannheim

Umweltschutz Rathaus rüstet sich für zunehmende Hitzewellen, Starkregen und Unwetter / Konzeption bis Jahresende geplant

Stadt will Klima-Folgen mildern

Archivartikel

Der Klimawandel trifft auch Mannheim und zwingt die Stadt zum Handeln: Extreme Hochsommerhitze und Trockenheit einerseits sowie Sturmschäden und Überflutungen durch Starkregen bei Unwettern andererseits verursachen mehr und mehr Schäden. Die Stadtverwaltung will dagegen soweit möglich Vorsorge treffen oder die Folgen des Klimawandels auf lokaler Ebene abmildern – zum Beispiel durch mehr Grün

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema