Mannheim

Staus nach Straßenbahn-Unfall

Archivartikel

Mannheim.Ein Schaden von rund 15 000 Euro, aber keine Verletzten: Das ist die Bilanz eines Unfall zwischen einer mit rund 100 Fahrgästen besetzten Straßenbahn und einem Auto am Mittwoch gegen 13.30 Uhr. Nach dem Unfall an der Kreuzung der Reichskanzler-Müller-Straße und des Kaiserrings war der Linienverkehr in Richtung Hauptbahnhof bis etwa 15 Uhr blockiert. Außerdem, so teilte die Polizei mit, kam es

...

Sie sehen 64% der insgesamt 625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema