Mannheim

Stille im Mühlfeld statt Besucherstrom zum Maimarkt-Auftakt

Archivartikel

Zwischen beiden Bildern liegt genau ein Jahr. An diesem Samstag wird in Mannheim mit einer Tradition gebrochen. Nicht zum ersten Mal in der Corona-Krise, aber für viele Mannheimer und Bürger in der Region doch sehr einschneidend. Immer am letzten Samstag im April beginnt der Maimarkt – nur dieses Jahr eben nicht. Statt – wie im Bild rechts aus dem Vorjahr – zehntausender Besucher, die sonst am

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1159 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema