Mannheim

Porträt Die Mannheimerinnen Simone Keller und Zeljka Lucic organisieren Design- und Handwerkermärkte

"Stöbern macht offline doch viel mehr Spaß"

Archivartikel

Vor fünf Jahren verwirklichte sich Simone Keller ihren großen Traum: Für ein halbes Jahr reiste sie durch Zentralamerika, von Costa Rica bis Mexiko. Doch ihr Traum hatte einen Haken - er war teuer. "Irgendwann merkte ich, dass das Geld nicht reicht." Doch so leicht wollte sie nicht aufgeben. "Ich suchte nach einem Weg, um Geld zu verdienen."

Spontan sprach sie Artesanos an,

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00