Mannheim

„Pacemaker-Marathon“ Rund 150 Amateursportler protestieren für ein Verbot von Atomwaffen

Strampeln für Frieden trotz großer Hitze

Archivartikel

Das Thermometer stand schon stramm über der 30-Grad-Marke. Doch den rund 150 Teilnehmern des „Pacemaker-Radmarathons“ konnte dies nichts anhaben.

Jürgen Ried, Michael Ridinger und Rainer Mewaldt stiegen gut gelaunt von ihren Fahrrädern, um zuerst einmal etwas zu trinken. Nach einem Drittel der Strecke kam die Pause vor dem Rathaus in E 5 gerade recht: „Bei so einem Wetter muss man viel

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00