Mannheim

Arbeitsgelegenheiten: Regel-Reinigung darf nicht von Zusatz-Jobbern erledigt werden / Aufregung um künftige Einsatzmöglichkeiten

Straßenfegen künftig kein Ein-Euro-Job

Archivartikel

Roger Scholl

Aufregung um die so genannten "Ein-Euro-Jobber": Die 113 Frauen und Männer, die über einen solchen Zusatzjob bei der Stadtreinigung oder beim Stadtteil-Service Straßen gefegt haben, dürfen genau das jetzt nicht mehr. Eine deutlich strengere Auslegung der Vorschrift zwinge die Arbeitsagentur, die diese Jobs finanziert, zum exakten Hinschauen: Besteht irgendwo eine

...
Sie sehen 13% der insgesamt 2983 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00