Mannheim

Tierheim Mehr als 3000 Besucher beim Tag der offenen Tür / Mitarbeiter und Ehrenamtliche warnen vor illegaler Vermittlung von Vierbeinern

Streicheleinheiten für Hund und Katz

Archivartikel

Bei seinem Tag der offenen Tür hat der Tierschutzverein im Tierheim Mannheim am Sonntag einen wahren Besucheransturm erlebt. Mehr als 3000 Besucher warfen auf der Friesenheimer Insel einen Blick hinter die Kulissen. Interessenten konnten zwar kein Tier mitnehmen, wie der Vorsitzende des Tierschutzvereins, Herbert Rückert, erklärte, aber sich ausgiebig informieren. Hunde und Katzen freuten sich

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3512 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema