Mannheim

Streit über Umgang mit Loch in der Kasse

Archivartikel

Sinnvoll, sagen die einen, weil Investitionen das beste Mittel in der Krise seien. „Augenwischerei“, schimpfen die anderen, weil Risiken in die Zukunft verschoben würden. Die Meinungen der Gemeinderatsfraktionen über den von der Verwaltung vorgelegten Nachtragshaushalt gehen auseinander. Über ihn wird am Dienstag in der öffentlichen Sitzung des Hauptausschusses (16 Uhr, Stadthaus) beraten, der

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6511 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema