Mannheim

Wohnen CDU sieht nach Hinweis eines Bürgers Anfangsverdacht einer Vorteilsnahme, die GBG widerspricht den neuen Vorwürfen

Streit um den Inhalt einer Mail

Archivartikel

Neue Vorwürfe der CDU, ein energisches Zurückweisen der GBG und eine sehr persönliche Erklärung von Ralf Eisenhauer an seine Gemeinderatskollegen – der Streit um die Vermietung eines GBG-Hauses an den SPD-Fraktionschef hat sich am Donnerstag weiter hochgeschaukelt.

Am Vormittag verbreitet der CDU-Kreisverband die Nachricht, dass sich ein Bürger per Mail bei ihm gemeldet habe, der 2011

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4306 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema