Mannheim

Ausbildung: Untersuchung zu "Jobstarter" vorgestellt

Studie sieht Hauptschülerim Nachteil

Archivartikel

Jugendliche mit Hauptschulabschluss und mit Migrationshintergrund haben es auf dem Arbeitsmarkt besonders schwer. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Mittelstandsforschung der Universität Mannheim. Es kam aber noch etwas anderes dabei heraus: Durch zielgerichtete Unterstützung und Kontakte mit Unternehmen kann die Ausbildungsquote dieser sonst benachteiligten Gruppe deutlich

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00