Mannheim

Spielplätze: Stadt gibt in diesem Jahr über eine Million Euro für Sanierungsmaßnahmen aus / Kinder weihen neu ausstaffiertes Gelände an der Aster-/Veilchenstraße ein

Stück für Stück zu Spiel und Spaß

Archivartikel

Eva Baumgartner

Das lassen sich die Mädchen und Jungen vom städtischen Kinderhaus Veilchenstraße nicht entgehen: Ungeduldig warten sie, bis Erzieherinnen und Vertreter der Stadt das Startsignal geben, dann nehmen sie den frisch sanierten Spielplatz an der Ecke Aster-/Veilchenstraße jubelnd in Beschlag.

Das Käfertaler Gelände ist nur eines von insgesamt 367 Arealen, auf denen sich

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00