Mannheim

Auszeichnungen Reden mit feiner Ironie und versöhnliche Töne zum Konflikt ums „Geistliche Wort“

Sture Frau mit großem Herz

Archivartikel

„Den Orde krigge se aach fer uns, net vergesse!“ Einer ihrer Gäste bei der Vesperkirche hat Ilka Sobottke diesen Satz mit auf den Weg gegeben – und nun zitiert die Norddeutsche ihn auch, ganz im korrekten Mannheimer Dialekt. So beendet sie die Zeremonie zur Verleihung des 50. Bloomaulordens im Nationaltheater (wir berichteten kurz) und gewinnt damit noch einmal weitere Sympathien. Es ist ein

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema