Mannheim

Gedächtnisleistungen Studentin aus Mannheim gehört morgen zum Kandidatenteam der ZDF-Show

Suche nach dem Superhirn

Archivartikel

Wenn ZDF-Moderator Jörg Pilawa am morgigen Donnerstagabend in seiner Wettkampfshow nach "Deutschlands Superhirn" fahndet, dann gehört auch eine Wahl-Mannheimerin zu dem Kandidatenteam mit den erstaunlichen Gedächtnisleistungen - Nina Haarkötter.

Eigentlich stammt die 20-Jährige aus Mühlheim an der Ruhr, nach Mannheim an Rhein und Neckar kam sie des Studiums wegen. Allerdings will die

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00