Mannheim

Aktion zum Josefstag: Politiker und Kirchenvertreter sprechen mit "unsichtbaren Jugendlichen"

Suche nach der zweiten Chance

Archivartikel

Waltraud Kirsch-Mayer

Sie stehen erst am Anfang ihres Lebens - aber sie schleppen bereits einen Rucksack von Niederlagen mit sich herum. Mario (Name geändert) gehört zu diesen Jugendlichen. Sein als Biografie gestaltetes Plakat spricht für sich - nicht nur weil die meisten seiner 18 Jahre bedrohlich schwarz ins Auge stechen: Bei "12 Jahre" findet sich der Eintrag "mit Drogen angefangen -

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00