Mannheim

Volkshochschulverband

Susanne Deß bleibt Stellvertreterin

Die Geschäftsführerin der Mannheimer Abendakademie, Susanne Deß, ist als stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Volkshochschulverbandes (DVV) wiedergewählt worden. Bei der Mitgliedsversammlung im thüringischen Weimar wurde sie mit 99 Prozent der Stimmen in ihrem Amt bestätigt. Gemeinsam mit Präsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, der CDU-Bundesvorsitzenden, dem SPD-Bundestagsabgeordneten Martin Rabanus sowie dem stellvertretenden Vorsitzenden Winfred Ellwanger will sie Weiterbildung und Chancengleichheit fördern. Auch Zugewanderte sollen die Möglichkeit bekommen, sich zu bilden.