Mannheim

Anklage 24-Jähriger nach Angriff auf Studenten in Haft

Täter habe „möglichen Tod gebilligt“

Archivartikel

Wegen versuchten Totschlags und schwerer Körperverletzung hat die Mannheimer Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 24-Jährigen erhoben. Wie die Behörde am Montag mitteilte, soll der junge Mann Anfang März einen Studenten in der Innenstadt zu Boden geworfen und ihm mehrfach ins Gesicht getreten haben. Demnach befand sich der Beschuldigte mit drei weiteren Personen in der Nacht zum 8. März an

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1325 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema