Mannheim

Innenstadt

Täter manipulieren Spielautomaten

Archivartikel

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Haftbefehl gegen einen 23-Jährigen und einen 29-Jährigen erlassen. Die beiden Beschuldigten sind demnach dringend verdächtig, gemeinschaftlich Spielautomaten aufgebrochen zu haben. Die beiden Männer sollen in einer Gaststätte in den T-Quadraten ein Gerät so manipuliert haben, dass der Automat kurze Zeit später aufgehebelt werden konnte. Die

...
Sie sehen 53% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00