Mannheim

Innenstadt

Täter manipulieren Spielautomaten

Archivartikel

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht Haftbefehl gegen einen 23-Jährigen und einen 29-Jährigen erlassen. Die beiden Beschuldigten sind demnach dringend verdächtig, gemeinschaftlich Spielautomaten aufgebrochen zu haben. Die beiden Männer sollen in einer Gaststätte in den T-Quadraten ein Gerät so manipuliert haben, dass der Automat kurze Zeit später aufgehebelt werden konnte. Die

...
Sie sehen 53% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00