Mannheim

Verkehr Ausbleibende Partygänger und Geschäftsleute treffen Branche hart / Brief an Oberbürgermeister Peter Kurz mit Bitte um Hilfe

Taxi-Gewerbe verzeichnet 80 Prozent Einbußen

Archivartikel

Mannheim.Am Plankenkopf glänzen sechs Taxis in der Mittagssonne. Die Schlange steht starr, niemand steigt ein oder aus. Im ersten Wagen sitzt der Fahrer Hasan Aliy. „Es ist gar nichts los“, sagt er. Gibt es bessere Standorte? Aliy schüttelt den Kopf, „überall gleich schlecht“. Die einzigen Kunden, die noch kämen, seien auf dem Weg zum Arzt oder ins Krankenhaus. Aber auch das habe deutlich nachgelassen.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema