Mannheim

Corona Weniger Fahrgäste nicht nur durch Ausgangssperre

Taxifahrer fordern Hilfen ein

Archivartikel

Taxis dürfen während der nächtlichen Ausgangssperre in Mannheim, die seit Freitagabend gilt, fahren. Und die Fahrer müssen auch nicht überprüfen, ob ihre Kunden nachts überhaupt unterwegs sein dürfen, wie die Stadtverwaltung betont. Im Falle einer Kontrolle müsse der Taxikunde der Polizei seinen triftigen Grund erklären, warum er nicht zu Hause ist.

Dass die Taxis fahren dürfen und mit

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1622 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema