Mannheim

Theresienkrankenhaus

Test-Tag für Blutgefäße

Archivartikel

Mannheim.Was tun, wenn die Blutgefäße verstopft sind? Insbesondere, wenn die Hauptschlagadern davon betroffen sind, kann es schnell lebensgefährlich werden. Um präventiv und informativ gegen krankhafte Veränderungen der Blutgefäße vorzugehen, lädt die Abteilung für Gefäß- und Endovasculachirurgie des Theresienkrankenhauses am Samstag, 5. Mai, von 9 bis 12 Uhr zum „Aortenscreening-Tag“. In den Räumen

...

Sie sehen 59% der insgesamt 684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00