Mannheim

Hotels Ehemaliges „Wartburg“ wird im Oktober geschlossen / Bis Anfang Februar kompletter Umbau für 4,5 Millionen Euro

Traditionshotel putzt sich für Junge raus

Archivartikel

Mannheim.Es ist eines der traditionsreichsten Hotels Mannheims: das frühere Hotel Wartburg in F 4, im Jahr 1927 als christliches Hospiz gegründet. Zuletzt erlebte es mehrere Namens- und Pächterwechsel. Am 20. Oktober wird es ganz geschlossen, um nach komplettem Umbau Anfang Februar 2019 als „Nyx-Hotel“ wieder zu entstehen – eine moderne Marke, die es bislang in Deutschland nur in München, zudem in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema