Mannheim

Justizvollzugsanstalt Pfarrer Gotthold Patberg als evangelischer Seelsorger eingeführt / Feierlicher Gottesdienst hinter Gittern

Traumberuf führt ins Gefängnis

Archivartikel

Jetzt ist er genau da, wo er immer hin wollte: Gotthold Patberg hat seinen Platz im Gefängnis eingenommen, eine neue Aufgabe angenommen und sich viel vorgenommen. Der 52-Jährige wurde gestern in einem feierlichen Gottesdienst in der Kirche der Justizvollzugsanstalt in sein Amt als evangelischer Gefängnisseelsorger eingeführt. Für den norddeutschen, in Nordenham geborenen Pfarrer geht damit ein

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2527 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00