Mannheim

Eltern-Initiative

Treffen zu Montessori-Zug

Mannheim.Stärken entdecken und entwickeln, Wertschätzung, Vertrauen, altersübergreifendes Arbeiten, Freude am Lernen aus innerer Motivation heraus: Für all das steht die Pädagogin Maria Montessori. Eine Elterninitiative setzt sich seit einigen Monaten dafür ein, „Schule neu zu denken und zu gestalten“ und an einer Mannheimer Grundschule einen „Montessori-Zug“ einzurichten. Zwei Mal haben Gleichgesinnte sich bereits informiert und über das weitere Vorgehen beraten. Das nächste Treffen ist am heutigen Dienstag, 15. Mai, 20 Uhr, im Neubaugebiet auf Turley, Turleyplatz 8/9. Initiatoren der Abende sind Eltern, unterstützt durch einen pensionierten und einen aktiven Montessori-Lehrer. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.montessori-ma.de oder per E-Mail an info@montessori-ma.de