Mannheim

Diesel Weniger Autos gezählt, Langzeitwert weiter kritisch / Modellstadt-Projekt und Luftreinhalteplan laut Umwelthilfe „sinnvoll“

Trend: Belastung bleibt zu hoch

Archivartikel

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) empfiehlt „Verkehrsbeschränkungen“ in der Mannheimer Innenstadt. Denn die Stickoxidbelastung bleibt hoch und steigt in der zweiten Jahreshälfte wahrscheinlich sogar weiter – und das, obwohl weniger Autos gezählt werden. Dies geht aus den am Friedrichsring ermittelten Werten der landeseigenen Luftmessstation hervor (siehe Grafik). Vor allem beim kritischen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3453 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema