Mannheim

Polizeibericht

Trio raubt 37-Jährigen aus

Archivartikel

Ein 37-Jähriger ist in der Nacht zum Dienstag im Jungbusch ausgeraubt worden. Der Wohnsitzlose war gegen 1.20 Uhr in der Dalbergstraße unterwegs, als er von drei Männern angehalten wurde. Im Laufe des Gesprächs habe einer der Drei ihm plötzlich und unvermittelt mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Nachdem der Geschädigte zu Boden gegangen war, durchsuchte das Trio seine Taschen und entkam

...
Sie sehen 55% der insgesamt 720 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00