Mannheim

Krempelmarkt Am Samstag zum letzten Mal in diesem Jahr

Trödler-Treff am Neuen Messplatz

Archivartikel

Zum letzten Krempelmarkt der Saison 2019 lädt der Verein Freiraum am Samstag, 19. Oktober, auf den Neuen Messplatz ein. Der seit 1970 regelmäßig stattfindende Trödler-Treff beginnt wie immer um acht Uhr und endet um 16 Uhr. Der Aufbau der Verkaufsstände ist bereits ab fünf Uhr möglich.

In der Zeit von acht bis 14 Uhr ist der Platz als Fußgängerzone ausgewiesen. Beim Krempelmarkt dürfen keine militärischen Ausrüstungsgegenstände, pornografischen Produkte, Lebensmittel, lebenden Tiere, Jahrmarktwaren und kein einseitiges Neuwarensortiment angeboten werden. Es wird eine Schmutzkaution erhoben.

Der Veranstalter des Marktes, der gemeinnützige Verein Projekt Freiraum, verfolgt keine kommerziellen Interessen. Er unterstützt mit den Erlösen aus dem Markt ökologische und soziale Projekte in der Region. Nach der Winterpause kommt der Krempelmarkt im Jahr 2020 mit folgenden Terminen wieder: Jeweils am Samstag, 7. März, 4. April, 16. Mai, 4. Juli, 5. September, 24. Oktober und 21. November findet der traditionsreiche Trödlertreff statt. lang

Info: Mehr Infos unter mannheimerkrempelmarkt.de

Zum Thema