Mannheim

Theresienkrankenhaus

Trost-Tag in der Kapelle

Ein Tag für alle, die sich nach Trost sehnen, findet an diesem Samstag, 9. November, in der Kapelle des Theresienkrankenhauses statt. Den Rahmen bildet eine Ausstellung der Künstlerin und Fotografin Gülay Kerskin aus Heidelberg. Von 14 bis 15.30 Uhr findet mit ihr eine Begegnung in der Kapelle statt, musikalisch umrahmt vom Duo Allegro. Von 16 bis 17 Uhr gibt es Einzelsegnungen und Salbungen, von 18 bis 19 Uhr einen Abendmahlsgottesdienst mit Justizrätin Margit Fleckenstein und Pfarrerin Evelyn Brusche. Zu dem Trost-Tag laden die Dorothee-Stiftung mit dem Zentrum für Seelsorge und der Stiftung Kranke der Evangelischen Landeskirche Baden ein. red/lok

Zum Thema