Mannheim

Trotz Sorge überwiegt ein sicheres Gefühl

Archivartikel

Katrin Filthaus

Blankes Entsetzen herrschte gestern bei Schülern, Lehrern und Eltern an der IGMH, als sie von der furchtbaren Gewalttat hörten, die sich am Morgen in Winnenden abgespielt hatte. Viele erfuhren erst nach Schulschluss, dass ein 17-Jähriger in seiner ehemaligen Schule um sich geschossen und dabei neun Schüler und drei Lehrer getötet hatte.

"Man denkt immer, dass das

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00