Mannheim

DHBW Abwechslungsreiche Vorlesungsreihe für Kinder

Über die Bedeutung der Musikindustrie

In den Osterferien, am Dienstag, 16. und Mittwoch, 17. April, setzt die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim ihre Vorlesungsreihe DHBW4Kids für Schüler im Alter von sechs bis zwölf Jahren fort. Dieses Mal stehen das Zusammenspiel von Musik und Wirtschaft (16. April) und die Frage nach dem Ursprung von Geschlechterrollen auf dem Programm. Die Teilnehmer erleben im großen Hörsaal der DHBW echtes Campusleben. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist allerdings erforderlich.

Überall läuft Musik: im Autoradio, im Supermarkt, auf dem Schulfest. Während früher Menschen ein Konzert besuchen mussten, um Musik zu hören, ist heute ein Musikgenus rund um die Uhr und fast überall möglich. Es werden soviel Melodien gesungen, aufgenommen und vermarktet, dass man von einer „Musik-Industrie“ spricht. Welche Bedeutung die Musik hat, welche Macht sie ausübt und welche Berufsfelder es gibt, erarbeitet Christian Vranckx, Studiengangsleiter BWL-Handel mit den Jungstudierenden am 16. April von 10 bis 11.30 Uhr.

Typisch Junge? Typisch Mädchen? Nur zwei Fragen, die am 17. April, von 10 bis 11.30 Uhr, im Mittelpunkt der DHBW4Kids stehen, wenn es um Geschlechterrollen gehen wird. Ariana Finkel, Professorin in der Studienrichtung BWL-Marketing-Management diskutiert, warum Menschen andere Menschen, oft nach ihrer Haar- oder Hautfarbe, nach ihrer Nationalität oder auch nach ihrer Religion beurteilen. Die Vorlesung wird ergänzt durch anschauliche Beispiele aus der Forschung und endet mit der Frage, ob und wie man vorgefassten Meinungen entgegenwirken kann.

Die nächste DHBW4Kids wird am 25. April und auch in den Sommerferien am 9. und 12. August angeboten. Fragen aus den Bereichen Logistik, Handel und der Autoindustrie stehen dann im Fokus. Nähere Informationen sowie alles Wichtige zur Anmeldung unter https://events.dhbw-mannheim.de.

Alle Veranstaltungen finden im SV-Auditorium (Audimax) der DHBW am Campus Coblitzallee in Mannheim in der Zeit von 10 bis 11.30 Uhr statt und sind kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine formlose Anmeldung per E-Mail unter kids@dhbw-mannheim.de gebeten. Bitte Vor- und Nachname sowie Alter des Kindes nennen und eine Telefonnummer angeben, unter der ein Erziehungsberechtigter während der Zeit von DHBW4Kids erreichbar ist. has