Mannheim

Justiz Angespannte Stimmung im überfüllten Gefängnis / Seit einigen Jahren mehr psychisch Auffällige in Haft

Überbelegung bringt Unruhe

Archivartikel

Mannheim."Wir sind am Anschlag." Holger Schmitt, Chef der Justizvollzugsanstalt (JVA) Mannheim, redet nicht um den heißen Brei. 650 Plätze hat er in der Herzogenriedstraße, aber 722 Männern soll er an diesem Tag eine Unterkunft bieten. Er muss sogar. Denn keiner von ihnen darf das Gelände wieder verlassen. Alle bleiben. So wie immer. Irgendwie geht's.

Die Überbelegung der Mannheimer JVA ist kein

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4433 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema