Mannheim

Marchivum Erinnerungen an die Neckarstadt

Ulla Hofmann im Gespräch

Archivartikel

Sie pendelte als Kind zwischen der Metzgerei der Großeltern in der Riedfeldstraße und dem Haus der anderen Großeltern in der Waldhofstraße, in deren Gastwirtschaft „Zum Automobil“ einst Carl Benz verkehrte: Ulla Hofmann (Bild), Bloomaul und langjährige Korrespondentin der „FAZ“ in Mannheim. Als erster Gast der neuen Veranstaltungsreihe „Zeitzeugen im Gespräch im Marchivum“ am Mittwoch, 19.

...

Sie sehen 41% der insgesamt 972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00