Mannheim

Protest Bündnis übt durch ungewöhnliche Aktion auf dem Alten Meßplatz Kritik an der Videoüberwachung in Mannheim

Umarmungen in Dauerschleife: Tanz-Demo gegen Kameras

Archivartikel

Ungewöhnliche Szenen spielen sich auf dem Alten Meßplatz ab. Etwa 50 Menschen versammeln sich auf dem Gelände in der Neckarstadt – und fangen plötzlich an zu tanzen. Silent Dance – also ein stiller Tanz – nennt sich der Flashmob gegen Videoüberwachung, der am Samstagnachmittag neugierige Blicke auf sich zieht. Einige der Demonstranten sind kostümiert, einer trägt eine dunkle Perücke mit

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4098 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema