Mannheim

EU-Studie Uni Mannheim an Forschungsprojekt beteiligt

Umfrage zu autonomem Fahren

Archivartikel

Konsumentenpsychologen der Universität Mannheim sind beteiligt am neuen EU-Verbundprojekt „Pascal“, das vernetztes und autonomes Fahren auf die Akzeptanz in der Gesellschaft untersucht. Das Projekt wird von der EU-Kommission mit insgesamt vier Millionen Euro für drei Jahre gefördert. Unter den dreizehn Konsortialpartnern ist die Universität Mannheim die einzige Einrichtung aus

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1953 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema