Mannheim

Zoologie Künftig Einblick in Jungtieraufzucht

Umzug in Tennishalle

Archivartikel

Auf dem Areal des alten Minigolfplatzes entsteht ab Mitte November ein neues Gebäude für die Zoologie. Futterküche, Reservegehege, Jungtieraufzucht, Verwaltung sowie getrennte Quarantänestationen für Neuzugänge und kranke Tiere sind dort vorgesehen. Ein Sichtfenster ermögliche Parkbesuchern Einblicke in Jungtieraufzucht und Futterküche, kündigt Christine Krämer, die Leiterin der Zoologie

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1447 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema